Der Lions Kulturförderverein Cadolzburg e.V. lädt ein zur Cadolzburger Genwusswanderung am 15.September 2024.

Liebe Genusswanderer – es geht wieder los!

Auch in diesem Jahr freuen wir uns bei unserer 11. Genusswanderung wieder auf viele begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die knapp 14 km lange Wanderstrecke sowie die beteiligten Gastrom*innen stehen fest, weitere Details sind in Vorbereitung. Die bisher bekannten Details sowie aktuelle News zur kommenden Genusswanderung finden Sie auf den folgenden Seiten.

Die Anmeldung startet ab dem 17.06.2024.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zeit bis zur nächsten Genusswanderung

Days
Hours
Minutes

Die Strecke

Die Wanderung beginnt mit der Registrierung (9.00 Uhr bis 11.00 Uhr) aller Wanderer am Parkplatz der Firma Cadolto in Cadolzburg an der Wachendorfer Straße in Cadolzburg.

Von dort starten Sie zu einer ca. 14 km langen Rundwanderung süd-östlich von Cadolzburg, mit sechs Stationen. Bereits nach einem kurzen Weg werden Sie schon mit dem Aperitif und kleinen Häppchen überrascht. Nach dem Aperitif führt Sie der Weg ostwärts entlang eines schönen Wiesentales nach Egersdorf, wo die 1. Vorspeise vom Team ess.brand im Gasthaus „grüner.baum“ auf Sie wartet. Von dort aus werden Sie in südlicher Richtung bis nach Wachendorf zur „Weinstube Zeitinger“ geführt, wo Sie bereits von Robert Zeitinger mit der Vorspeise empfangen werden.

Nach Wachendorf führt die Strecke hoch auf die freie Fläche, wo Sie den weiten Blick auf Fürth und Nürnberg sowie bis in die Fränkische am Horizont genießen können. Durch weite Felder gelangen Sie schließlich zum Ortseingang nach Bronnamberg. Dort werden Sie gleich nach rechts, hinunter zu einem kleinen Weiher geführt, der hier romantisch am Ende des Tales eingebettet liegt, um sodann auf der anderen Seite hinauf in den Wald zu gelangen.

Dieser Weg führt Sie nach einigen Abzweigungen im Wald hinunter nach Wintersdorf, wo wir die Bibert überqueren und nach wenigen Metern das „Ristorante Regina“ erreichen, wo das Team um Aniello Regine für Sie die Hauptspeise bereit hält.

Von da geht es entlang am nördlichen Ortsrand parallel zur Bibert, dann ein Stück auf dem Rad-, Fußweg Richtung Weinzierlein und schließlich rechts ab durch ein Wäldchen, vorbei an einigen Teichen hinauf nach Pleikershof.

Am Pleikershof werden Sie an einer kleinen Station mit „Flüssigem aus Obst“ empfangen.

Vom Pleikershof geht es zunächst ein Stück entlang der mit Birken gesäumten Straße Richtung Steinbach, um dann nach dem Wald nach rechts Richtung Cadolzburg zu laufen.

Ziel der diesjährigen Wanderung ist wieder der traumhafte Burgvorplatz, wo im seitlich gelegenen Garten das vom Team „ess.brand“ um Till-Jonas Heinz, kreierte Dessert mit Kuchen und Kaffeespezialitäten aus der Cadolzburger Kaffeerösterei Espressone angeboten werden.

Vor dieser eindrucksvollen Kulisse können sich alle Wanderer über die Strecke und das Erlebte austauschen und die Wanderung in aller Ruhe Revue passieren lassen, bis die Veranstaltung um 17.00 Uhr beendet wird.

Die gesamte Strecke ist mit Kinderwagen befahrbar. Hunde sind auf der Wanderung gestattet, sind aber bitte an der Leine zu führen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde NICHT in die Gaststätten, bzw. Innenräume mitgenommen werden können.

Wir freuen uns mit Ihnen auf die 11. Genusswanderung und wünschen allen Teilnehmern auch in diesem Jahr einen wunderschönen genussvollen Tag mit nachhaltigen Eindrücken und guten Gesprächen.

Köche

Robert Zeitinger

ess.brand/Grüner Baum

ess.brand

Kaffeerösterei Espressone

Stationen

Aperitif

Erste Vorspeise

Emskirchner Kichererbse Variationen mit Falafel-Hummus, Salat und Focaccia

ess.brand/Grüner Baum

Zweite Vorspeise

Kohlrabisuppe mit Mehlspotzen

Robert Zeitinger

Hauptgericht

Penne Stroganoff Art mit würziger Tomatensauce, Rindfleischstreifen und Paprika

Vegetarisch: Ravioli, gefüllt mit Ricotta und Spinat, an Butter-Salbei-Sauce

Nello Regine

Flüssiges aus Obst

am Pleikershof

Dessert und Kaffeespezialitäten

Zwetschgen-Topfencreme mit Engelshaar und Kürbiskern-Krokant

ess.brand

Kaffeespezialitäten

Kaffeerösterei Espressone

Die Weinstube Zeitinger sorgt für die korrespondierenden Weine, die Brauerei Tucher für Wasser, Bier und Apfelschorle.

Newsletter

Möchten Sie gern Informationen zur Genusswanderung erhalten, bitte registrieren Sie sich für unser Newsletter.

Anmeldung

Bitte tragen Sie Ihre Daten vollständige ein, um sich für die Genusswanderung 2023 anzumelden.

Anmeldung

Aktuell finden Wartungsarbeiten statt – bitte versuchen Sie es später nochmal!

Spender